Christian Kappespielt Flügelhorn/Trompete  in den Bands von Trilok Gurtu,  Eda Zari, Jasper van’t Hof und Barbara Dennerlein. Als Stipendiat studierte er am Berklee College of Music, USA und Studium an den Konservatorien Den Haag/Rotterdam. Mit dem „Bujazzo“/Peter Herbolzheimer und mit eigenen Gruppen spielte Kappe Tourneen in Europa, Nord-, Südamerika und Afrika. Kappe besuchte Kurse bei u.a. Kenny Wheeler, Dave Liebman und Kenny Werner in Banff, Kanada. Kappe ist Gewinner der Internationalen Jazzwettbewerbe der Niederlande, Deutschlands und Spaniens sowie des 1.Jazzpreis Ruhr 2011. Kappe unterrichtete u.a. an der Musikhochschule Leipzig und ist seit 2009 an der Musikhochschule der Universität Münster tätig. Als Leiter des Jugendjazzorchesters Münsterland „UniJAZZity“ gewann er den 1. Preis bei „Jugend jazzt NRW“ 2012 und 2014, sein Hochschul-Jazzensemble gewann den Sonderpreis beim Wettbewerb „Stimme plus 2012“. TV / Radioproduktionen für NDR, WDR, MDR, HR, BR, RBB und DLF und im Ausland.

c.kappe@jazzworkshop-gladbeck.de

www.christiankappe.com